Skip to main content

Unabhängig und Informativ.

15 Geldzählmaschine für Banken

Geldzählmaschine für Banken?

Schaut man sich in einer Bank mal genauer um, dann kann man immer eine Zählmaschine für Münzen vorfinden. Meist stehen diese Geräte neben den Einzahlung- sowie Auszahlungsgeräten und können von den Kunden genutzt werden. Natürlich besitzen die Mitarbeiter auch ein Münzzählgerät. Ebenso eine Geldzählmaschine für Banknoten. Für Banken stellt dieses Gerät ein sehr wichtiges Hilfsmittel dar.

Über welche Funktionen verfügen die Geldzählmaschinen für Banken?

Eine Bank hat jeden Tag mit Geld zu tun, gut, dass weiß man natürlich. So ist es auch klar, dass sich hierbei eine Zählmaschine für Münzen, aber auch für Geldscheine vorfindet. Da solche Geräte für Banken sehr wichtig sind, müssen sie natürlich über entsprechende professionelle Funktionen verfügen.

Es werden spezielle Maschinen angeboten, die für Banken konzipiert sind. So verfügen solche Geräte unter anderem über ein großes Display und bearbeiten dabei unsortierte Banknoten. Weiterhin wird von der Zählmaschine die Echtheit der Scheine überprüft und der Gesamtwert der jeweiligen Banknoten ermittelt.

Die Vorteile einer Geldzählmaschine im Einzelnen:

  • Eine Geldzählmaschine für Banken bieten eine sehr hohe Zählgeschwindigkeit sowie Erkennungsgeschwindigkeit. So kann solch eine Maschine beispielsweise über 1500 Banknoten pro Minute bearbeiten.
  • Die Echtheitsüberprüfung kann beispielsweise anhand einer 7-fachen Prüfung vorgenommen werden.
  • Daneben sind die Geräte mit einer Additionsfunktion ausgestattet. Diese Funktion bietet den Vorteil, dass bei einer ungenügenden Aufnahmekapazität beim Zählvorgang, weitere Ladungen dennoch addiert werden können.
  • Weiterhin sollten die Geldzählmaschinen für Banken auf jeden Fall über eine Bündelfunktion verfügen. So stoppt das Gerät nach einer bestimmten Vorgabe.
  • Ebenso sind diese Produkte updatefähig und können neu herausgebrachte Banknoten sofort erkennen.
  • Zum Zubehör solcher Maschinen gehört unter anderem ein Drucker sowie ein externes Display.
  • Optional können solche Zählmaschinen über eine Fitnessprüfung verfügen. Eine Aussortierung erfolgt in einem separat angebrachten Rejectfach.

 

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *